Analoges und digitales Coaching – Wie sieht ein Coaching (analog und digital) aus, dass unser Mindset für aktuelle und zukünftige Herausforderungen entwickelt? 

  • Eigenorganisation stärken: Wir vermitteln Ihnen Tools um im privaten und beruflichen Kontext Struktur zurückzugewinnen. Entdecken Sie hier nähere Informationen wie die Getting-Things-Done Methode angewendet werden kann.
  • Digitale Achtsamkeit gewinnt als neue Kernkompetenz eine immer größere Bedeutung. Die Nutzung von Digitalen Medien ist aus dem beruflichen und privaten Kontext nicht mehr wegzudenken. Allerdings geht unser Fokus für das Wesentliche verloren. Über verschiedene Formate und Tools lernen Sie Ihre Gewohnheiten zu hinterfragen und einen bewussteren Umgang. Lesen Sie hier den Erfahrungsbericht zu einem Workshop
  • Resilienz, also die Widerstandsfähigkeit gegenüber äußeren Belastungen und Stresssituationen erhält bei wachsender Dynamik eine immer größere Bedeutung. Für diesen Ansatz bieten wir Ihnen Trainings zum Thema Resilienz und persönliche Balance 
  • Ob neue Karrierewege, Umstrukturierung der Abteilung oder Aufstieg zur Führungskraft, wir begleiten sie auf ihrem Weg bei beruflichen oder persönlichen Veränderungen als verlässlicher Partner von Anfang bis Ende.  
  • Coaching vertraut auf die Ressourcen und Kompetenzen des Kunden. Diese gilt es zu fördern und zu aktivieren. Coaching ist ergebnis- und lösungsorientiert und verfolgt konkrete Ziele. 
  • Ressourcen und Kompetenzen von Mitarbeitern aller Führungsebenen entwickeln: Wir entwickeln individuell angemessene und alltagstaugliche Lösungen für die beruflichen Herausforderungen. Dieser interaktive personenzentrierte Beratungs- und Begleitungsprozess beruht auf Freiwilligkeit und ist auf gegenseitigem Respekt und Vertrauen begründet.