Customer Journey Map

In der heutigen Zeit gibt es mehr als nur einen Touchpoint den der Kunde für seine Entscheidungsfindung nutzt. Vielleicht startet er mit einem Tutorial auf YouTube, setzt die Reise auf einem Blog fort und informiert sich dann auf einer Testseite ob die Entscheidung auch die richtige ist.  

Zwischendurch tauscht er sich in Foren und bei Facebook darüber aus, ob es denn das eine oder das andere Modell sein soll.  

Die Customer Journey Map hilft, diese Wege aufzuzeigen und zu prüfen, an welchen Stellen man für den Kunden da sein kann.